Solar - "Energie aus der Sonne"  
VITOSOL 200-T



Prospekt / Infos als PDF:
Hoch effizienter Röhrenkollektor mit zeitsparendem und sicherem Stecksystem.

Der Vitosol 200-T ist ein direkt durchströmter Vakuum-Röhrenkollektor, ideal für die lageunab-hängige Montage. Mit dem neuen Design des Sammlergehäuses fügt sich der Vitosol 200-T harmonisch in das Dachbild ein.

Die Sol-Titan-beschichteten Absorber fangen besonders viel Sonnenenergie ein und sorgen so für einen hohen Wirkungsgrad. Eine besonders wirkungsvolle Wärmedämmung ist dabei durch das Vakuum in den Röhren gewährleistet. So entstehen nahezu keine Verluste zwischen Glasröhren
und Absorber - und der Kollektor kann auch geringe Sonneneinstrahlung noch in nutzbare Wärme umwandeln.

Die Vorteile auf einen Blick:
Hohe Energieausbeute auf lange Sicht
Schnelle und sichere Montage
Lageunabhängige, universelle Einsatzmöglichkeiten auf allen Dacharten und an Fassaden

 

VITOSOL 300-F / VITOSOL 200-F  |  VITOCELL 340

Prospekt / Infos als PDF:
Für Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung

Der Flachkollektor Vitosol 200-F überzeugt durch hohe Qualität, dauerhafte Betriebssicherheit und hohen Wirkungsgrad. Im Vergleichstest der Stiftung Warentest mit elf weiteren Solaranlagen zur Trinkwassererwärmung hat der Vitosol 200-F im März 2008 mit "sehr gut" abgeschnitten.

Der Hochleistungs-Flachkollektor Vitosol 300-F nutzt die intensive Sonneneinstrahlung besonders effizient durch äußerst lichtdurchlässiges Antireflexglas und hocheffiziente Wärmedämmung.

Diese leistungsstarken Flachkollektoren sparen im Jahresdurchschnitt bis zu 60 Prozent der für die Trinkwassererwärmung benötigten Energie. Und dank kostenloser Sonnenenergie lässt sich in Kombination mit einer Brennwertheizung mehr als ein Drittel der gesamten Jahresenergie einsparen.

Die Vorteile auf einen Blick:
Einfach im Handling
Dauerhaft dicht und gut gedämmt
Hochtransparente Abdeckung aus Spezialglas
Hochwirksame Wärmedämmung
VITOSOLAR 300-F

Prospekt / Infos als PDF:
Leistungsstarke und kompakte Heizzentrale inklusive Solarbetrieb – wahlweise mit
Öl- oder Gas-Brennwert-Wandgerät erhältlich


Nur wenig mehr als 1,5 Quadratmeter  misst die Grundfläche der Heizzentrale Vitosolar 300-F.
Die leistungsstarke Unit zur solaren Heizungsunterstützung und Trinkwassererwärmung besteht aus einem 750-Liter-Kombispeicher und ist für den direkten Anbau eines Öl-Brennwert-Wandgerätes Vitoladens 300-W oder eines Gas-Brennwert-Wandgerätes Vitodens 300-W bzw. Vitodens 200-W vorbereitet.


Mit der hochwertigen Wärmedämmung und der optisch ansprechenden Verkleidung findet die Heizzentrale Vitosolar 300-F auch im Hauswirtschaftsraum ihren Platz, wenn etwa im Neubau auf einen Keller verzichtet wird.

Die Vorteile auf einen Blick:
Förderfähig und sparsam
Eine Regelung für alle Systeme
Montagefreundlich und komplett
CO2-neutral durch Festbrennstoffkessel
VITOCELL 340-M

Prospekt / Infos als PDF:
Heizwasser-Pufferspeicher empfehlen sich besonders für größere Anlagen.

Durch Anschlüsse in verschiedenen Höhen ist der Einsatz von unterschiedlichen Wärmeerzeugern, z. B. Holzkesseln oder Wärmepumpen möglich.


Vitocell 340-M
und 360-M (750,950 Liter)
Die Vitocell 340-M/360-M sind multivalente Kombispeicher, die für den gleichzeitigen Anschluss mehrerer Wärmeerzeuger vorbereitet und serienmäßig mit einem integrierten Solarwärmetauscher ausgestattet sind.

Der Vitocell 360-M verfügt zusätzlich über eine Schichtladeeinrichtung, die für die temperatur-gerichtete Einschichtung der Solarenergie sorgt. Dadurch ist solarerwärmtes Trinkwasser schnell verfügbar.

Weitere Infos zu diesem und folgenden Geräten finden Sie abrufbar als PDF (rechts).

Vitocell 140-E
und 160-E  (750, 950 Liter)
Vitocelll00-E  (200,400,750,950 Liter)
VITOCELL 100 CVU

Prospekt / Infos als PDF:
Speicher-Wassererwärmer  (bivalent)

Speicherbehälter und Heizwendeln aus Stahl mit Ceraprotect-Emaillierung

Magnesium- oder Fremdstromanode

Solar-Set mit Solarregelungsmodul oder Vitosolic 100, Spüleinrichtung, Luftabscheider,
Verrohrung und drehzahlgeregelter Hocheffizienz-Gleichstrompumpe entsprechend
Energie Label A

Obere Heizwendel - zur Nacherwärmung durch den Heizkessel

Untere Heizwendel - Anschluss für Sonnenkollektoren


Hochwirksame Rundum-Wärmedämmung aus Polyurethan-Hartschaum (FCKW-frei)